Startseite   Sitemap   Impressum   Barrierefrei   Volltextsuche   Druckansicht 
   
 Schwanfeld   Aktuelles   Rathaus   Bürger-Info   Kultur & Freizeit   Wirtschaft   Kontakt 
content_header_3.jpg

News

Zurück

Mitten unter uns - Landjudentum in Unterfranken


14.03.2014

MITTEN UNTER UNS

Landjudentum in Unterfranken

vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert

 

Vom 19. März bis 25. Mai 2014 findet die Wanderausstellung „Mitten unter uns – Landjudentum in Unterfranken – an verschiedenen Orten im Landkreis statt.

Vom 22. April bis zum 6. Mai wird sie auch in Schwanfeld im ehemaligen Gutmann-Anwesen in der Jägergasse 1 zu sehen sein.

Bereits vorab für Sie die Öffnungszeiten und das Begleitprogramm:

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mi., 23.04.      16.00 – 18.00 Uhr

Fr., 25.04.       16.00 – 18.00 Uhr

So., 27.04.       16.00 – 18.00 Uhr

Di., 29.04.       17.00 – 19.00 Uhr

Do., 01.05.      16.00 – 19.00 Uhr

So., 04.05.       16.00 – 19.00 Uhr

 

PROGRAMM

Freitag, 25.04., und Sonntag, 27.04.2014, 14.30 Uhr:

Führung über den jüdischen Friedhof durch Petra Schmid

 

Sonntag, 27.04.2014, 19.00 Uhr:

Offizielle Ausstellungseröffnung mit Frau Dr. Rotraud Ries, Johanna-Stahl-Zentrum Würzburg, mit einem Vortrag: „Der 25. April 1942 und die Deportationen der Juden aus Mainfranken“

Musikalische Begleitung: Café Sehnsucht.

 Im Anschluss um

20.00 Uhr: Konzert von Café Sehnsucht im Bürgerzentrum – Kartenvorverkauf unter Tel. 09384/9730-0

 

Donnerstag, 01.05.2014, 14.00 bis 17.00 Uhr:

Jüdischer Friedhof geöffnet – ohne Führung

 

Dienstag, 06.05.2014, 19.30 Uhr

im Bürgerzentrum (Kirchgasse 10)

Vortrag durch Michael Schneeberger: „Die Geschichte der Juden in Schwanfeld – ab 1298 bis heute.

 

Schulklassen oder sonstige Gruppen können die Ausstellung auch außerhalb der angebotenen Öffnungszeiten nach Terminabsprache besuchen (Verwaltungsgemeinschaft Schwanfeld Tel. 09384/9730-0).



Zurück
©1997 -2006 | Gemeinde Schwanfeld