Startseite   Sitemap   Impressum   Barrierefrei   Volltextsuche   Druckansicht 
   
 Schwanfeld   Aktuelles   Rathaus   Bürger-Info   Kultur & Freizeit   Wirtschaft   Kontakt 
content_header_1.jpg

News

Zurück

„Mitten unter uns und doch am Rande"


06.05.2014

Michael Schneeberger erinnert an die Geschichte der Juden in Schwanfeld

Im vollbesetzten Bürgerzentrum hielt Michael Schneeberger aus Kitzingen am 06.05.2014 einen sehr eindrucksvollen und vielbeachteten Vortrag über die Geschichte der Juden in Schwanfeld. Die erste geschichtliche Erwähnung von Juden in Schwanfeld geht auf das Jahr 1298 zurück.

Der Vortrag stand noch in Verbindung zur Wanderausstellung über das Landjudentum in Unterfranken „Mitten unter uns", die vom 23.04. bis 05.05.2014 in der Scheune von Frau Tramski, dem ehemaligen Gutmann-Anwesen, gezeigt wurde (s.a. Bericht im Amtsblatt 2014/10) und ebenfalls große Resonanz fand. Herr Schneeberger erweiterte den Titel der Wanderausstellung „Mitten unter uns" um den Zusatz: „Draußen. am Rand" und belegte dies durch zahlreiche Bilder und Dokumente.

 

Ich danke Herrn Schneeberger für diesen wertvollen Vortrag, sowie den Besucherinnen und Besuchern aus nah und fern für das gezeigte Interesse.

 

Richard Köth

1. Bürgermeister



Zurück
©1997 -2006 | Gemeinde Schwanfeld