Volltextsuche | Startseite | Zurück zur Grafikversion
Schwanfeld Übersicht | SuedLink | Aktuelles Übersicht | Rathaus Übersicht | Bürgerinfo Übersicht | Kultur-Freizeit Übersicht | Wirtschaft Übersicht | Kontakt Übersicht | Sitemap
News | Veranstaltungen | Aktuelles aus dem Bürgerbüro | Amtsblatt | Amtsblatt 2015 | Müllabfuhrkalender
News

Zurück

Partnerschaftsgemeinden - Führungswechsel


25.02.2013

Partnerschaftsgemeinden
 
Wir wünschen dem neuen Bürgermeister von Aubigny, Herrn Jany Guéret und dem neuen Gemeindepräsidenten von Mühleberg, Herrn René Maire, alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg in Ihren Ämtern. In dieser Ausgabe des Amtsblattes stellen wir den Bürgermeister von Aubigny vor – in der nächsten Ausgabe den Gemeindepräsidenten von Mühleberg.
 
Bürgermeister Jany Guéret

Links Jean Ladière (bisheriger Bürgermeister) mit dem neuen Bürgermeister Jany Guéret

Jany Guéret, von Beruf Ingenieur, ist mit Martine verheiratet. Zusammen haben sie drei Töchter, Amélie, Charlotte und Chloé, sowie zwei Enkelkinder, Nino und Léo.
 
Seit 33 Jahren leben sie in der Gemeinde. Jany ist seit 2001 mit Jean Ladière im Stadtrat. Er war verantwortlich für Städtebauentwicklung und Unternehmensplanung. Er setzte sich insbesondere für die Entstehung eines neuen Viertels (la « Belle Etoile », 56 Hektar, 650 Wohnungen) ein, ebenso für ein Mehrfach-Branchen Ärztehaus.
Sein aktuelles Bürgermeistermandat läuft bis März 2014; er wird die unter seinem Vorgänger Jean und die von dem aktuellen Stadtrat begonnenen Aufgaben weiterbearbeiten.
 
Er nahm an der letzten offiziellen Reise nach Schwanfeld teil und hat die feste Absicht, die Beziehungen zwischen unseren zwei Gemeinden und den Partnerschaftsvereinen weiterhin zu fördern.
Jany ist beruflich Direktor einer Unternehmensgruppe, die den Staat, Gebietskörperschaften und Ingenieurschulen einbezieht. Dabei gibt es drei Spezialabteilungen, die sich mit Luftfahrt, Marine und erneuerbaren Marine-Energien beschäftigen und deren Ziel ist, Technologieübermittlung zwischen großen bekannten Unternehmen zu ermöglichen , wie AIRBUS, DCNS, ALSTOM , ebenfalls zwischen mittelständischen, regionalen Betrieben.
 
Ich freue mich auf die nächste Begegnung, eine gute Zusammenarbeit und ein weiteres Wachsen der gemeindlichen Partnerschaft.
 
Richard Köth
1. Bürgermeister
 


Zurück



Suche:
   

Impressum
powered by kkCMS K&K Software