Volltextsuche | Startseite | Zurück zur Grafikversion
Schwanfeld Übersicht | SuedLink | Aktuelles Übersicht | Rathaus Übersicht | Bürgerinfo Übersicht | Kultur-Freizeit Übersicht | Wirtschaft Übersicht | Kontakt Übersicht | Sitemap
News | Veranstaltungen | Aktuelles aus dem Bürgerbüro | Amtsblatt | Amtsblatt 2015 | Müllabfuhrkalender
News

Zurück

Dorferneuerung: Fragebogen des Arbeitskreises „Dorfleben, Freizeit, Kultur"


22.04.2013

Großes Engagement in den Arbeitskreisen
 
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
ein Fragebogen des Arbeitskreises „Dorfleben, Freizeit, Kultur" liegt derAusgabe des Amtsblattes Nr. 09 bei bzw. ist als Download auf dieser Seite zu finden.
Ich halte es für sehr sinnvoll, ja vielleicht sogar unbedingt notwendig, Sie auch auf diese Weise in den Prozess der Dorferneuerung einzubeziehen. Schließlich soll die Dorferneuerung dazu führen, dass unsere Gemeinde für alle Bevölkerungsschichten entsprechende Angebote vorhält und die notwendigen Rahmenbedingungen geschaffen werden. Und dazu, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sind Ihre Interessen gefragt – nur so wird nicht an den Bedürfnissen der Betroffenen vorbeigeplant.
Deshalb meine Bitte:
Unterstützen Sie die Arbeit der Arbeitskreise und füllen Sie den beiliegenden Fragebogen aus. Nutzen Sie auch den Raum für persönliche Vorschläge. Im Anschluss finden Sie eine kurze Erläuterung des Arbeitskreises zum aktuellen Fragebogen und auch die Stellen, wo Sie diesen abgeben können. Sofern gewünscht, können Sie auch weitere Exemplare in der Verwaltungsgemeinschaft erhalten.
Es wäre schön, wenn viele Rückmeldungen eingehen würden.
 
Ihr
 
Richard Köth
1. Bürgermeister
 
 
 
Was hat es mit dem Fragebogen auf sich?
 
Der Arbeitskreis Dorfleben, Freizeit, Kultur hat u.a. zum Ziel, das kulturelle Angebot in Schwanfeld nach Ihren Interessen zu gestalten. Deshalb ist es zunächst notwendig, in Erfahrung zu bringen, wie zufrieden Sie mit dem derzeitigen Angebot sind und welches Verbesserungspotential Sie darin sehen. Dies wollen wir mit dem beiliegenden Fragebogen ergründen.
Nutzen Sie diese Chance, durch Ihre Meinungsäußerung aktiv an der Entwicklung des kulturellen Angebots Schwanfelds teilzunehmen.
 
Ihr Hauptgewinn: Sie nehmen an der Dorferneuerung teil!
Abgabe der Fragebögen bis spätestens 17.05.2013 an folgenden Stellen: Briefkasten Rathaus, Briefkasten oder Aufstellbox Bücherei, Aufstellbox Edeka Didis.
 
Arbeitskreis 03 der Dorferneuerung Schwanfeld
 

Kulturumfrage.pdf


Zurück



Suche:
   

Impressum
powered by kkCMS K&K Software