News

Zurück

Internationaler Museumstag am 17.05.2009


25.05.2009

 

Auch wenn es kein Andrang großer Menschenmassen war, kann der Museumstag ohne weiteres als sehr gelungen bezeichnet werden. Die Besucher waren äußerst interessiert und nahmen die Angebote rund um das Rathaus sehr positiv an.

Neue Kontakte konnten geknüpft werden und die kulturelle und geschichtliche Bedeutung des Kleinzentrums Schwanfeld wurde gestärkt.

Auch das relativ breite Angebot des Museumstages wurde von den Besuchern gelobt.

Ich bedanke mich deshalb sehr herzlich bei allen, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben – vor allem natürlich bei Helferinnen und Helfer, aber auch bei den Besuchern dieses Festes.

Besonders danke ich

·                den Betreuern und Vortragenden in den Heimatmuseen und dem Rathaus (die Führungen und Erklärungen fanden große Anerkennung bei den Besuchern).

·                dem Verein für Volkstanz und Brauchtumspflege für das Angebot an Kaffee und Kuchen im Bürgerzentrum.

·                dem Musikverein mit seinem Nachwuchs für die musikalische Gestaltung des Nachmittags.

·                der KAB Schwanfeld für das interessante Kinderprogramm und

·                nicht zuletzt unseren Hobby-Künstlerinnen für die sehr schöne Bilderausstellung im Bürgerzentrum.

Gerade auch das Miteinander und die Mitsorge der Beteiligten verdient besonderes Lob. Danke!

Richard Köth

1. Bürgermeister



Zurück



Startseite -> Aktuelles Übersicht -> News