News

Zurück

Lena Neubert siegt beim Vorlesewettbewerb


05.03.2007

 

Beim 48. Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für die 6. Klassen traten 17 Mädchen und fünf Jungen an – allesamt Sieger der ersten Runde des Wettbewerbs an ihren Schulen.

 

Bei den Vertretern der Volksschulen waren sich die Jurymitglieder aus Buchhandel, Schule, Bibliothek, Elternschaft und Presse einig. Hier siegte Lena Neubert von der Hauptschule Schwanfeld, die sich „Lillis Supercoup“, eine Teenie-Geschichte zwischen Elternhaus, Schule und erster Liebe ausgesucht hatte. Lena darf Anfang März zum Bezirksentscheid in Karlstadt antreten. Viel Erfolg dabei!

 

 



Zurück



Startseite -> Aktuelles Übersicht -> News