Veranstaltungen

Zurück

Info-Veranstaltung AK Geschichte und Kultur


28.01.2009 19:30

Veranstaltungsort:
Schwanfeld, Bürgerzentrum
Veranstalter:
Gemeinde Schwanfeld

Informationsveranstaltung zur Gründung des Arbeitskreises (AK) Geschichte und Kultur

 

Am Mittwoch, den 28.01.2009 um 19.30 Uhr findet eine Informationsveranstaltung im Bürgerzentrum statt.

 

Es werden Betätigungsfelder für ehrenamtliches Engagement vorgestellt und Vorschläge für die Umsetzung erläutert. Dies trifft auf die Themenfelder Bandkeramik und Heimatmuseen, Pfarrkirche St. Michael und Klosterkirche Heiligenthal, Dorfgeschichte – früher und heute, sowie beispielsweise den Judenfriedhof zu.

Schön wäre es, wenn sich Bürgerinnen und Bürger mit verschiedensten Schwerpunkten ihrer Begabungen finden könnten. Die Tätigkeiten reichen von handwerklichen Arbeiten (Museen) über Erfassung von Überlieferungen der Dorfgeschichte unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger, von der Erstellung von Bestandsaufnahmen (Listen etc.) bis zur Bereitschaft zur Durchführung von Führungen, von der Zusammenstellung von Texten unserer wertvollen Sammlungen, Objekte und reichen geschichtlichen Vergangenheit bis zu entsprechenden Bildaufnahmen und deren Bearbeitung. Im Ergebnis sollen auch bebilderte Dokumente (Schriften) unserer geschichtlichen und kulturellen Schätze stehen. Sollten Sie uns auch alte Dokumente oder Bilder – auch leihweise – zur Verfügung stellen, wären wir auch dafür sehr dankbar.

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

jede und jeder von Ihnen ist hiermit herzlich eingeladen, sich für diese – für unseren Ort und die Weiterentwicklung - sehr wichtige Sache einzubringen. Sie entscheiden, in welchem Bereich und mit welchem zeitlichen Einsatz sie sich einbringen wollen und einbringen können. Wir haben damit die Chance, die Stärken unseres Dorfes und der Dorfgemeinschaft ein ganzes Stück nach vorne zu bringen.

Im Miteinander schaffen wir das!

Ich bitte Sie um ihre Unterstützung und bedanke mich bereits für Ihre Mitsorge und Ihr Mittun.

Nochmals herzliche Einladung,

 

Ihr

 

Richard Köth

1. Bürgermeister

 



Zurück



Startseite -> Aktuelles Übersicht -> Veranstaltungen