Startseite   Sitemap   Impressum   Barrierefrei   Volltextsuche   Druckansicht 
   
 Schwanfeld   Aktuelles   Rathaus   Bürger-Info   Kultur & Freizeit   Wirtschaft   Kontakt 
content_header_3.jpg

News

Zurück

Bandkeramik bei der UFRA 2012


02.10.2012

Durch das Landratsamt wurde u.a. der Gemeinde Schwanfeld die Möglichkeit gegeben, ihre kulturellen Werte während der UFRA in Schweinfurt - Handwerker- und Industrieausstellung - zu präsentieren.
Im Ausstellungszelt Nr.1 wurde dem Team die Möglichkeit gegeben, sich am Dienstag, 02.Oktober, mit einem anderen Ort des Landkreises zu präsentieren. Die Partnergemeinde war Oberschwarzach.
Zu unserem vollen Erstaunen wurde die Halle von vielen jungen Leuten frequentiert, bedingt durch die Tatsache, dass die Show-Bühne der Industrie SW unmittelbar im Raum ihren Auftritt hatte.
Viele junge Menschen, wie Schulklassen, Kindergärten und die Absolventen der „FOS und BOS“ frequentierten die Aufführungen dieses Zeltes.
Wir konnten gerade den Handwerksberufen und der Industrie unsere Steinzeitwerkzeuge aus der Zeit 7.500 Jahre vor heute präsentieren, wobei wir den Nutzen der Steinzeit, z.B. den „Knochenmeißel“ auf die heutige Zeit des Handwerks und der Industrie übertrugen.
Schullehrer und Erzieher, sowie Betreuer von Behindertenschulen, forderten die Adresse unseres Bandkeramik-Museums in Schwanfeld.
Vielen interessierten Menschen konnten wir aus der
„Ältesten Siedlungs-Grabung der Bandkeramik“
von Schwanfeld berichten, die uns gerne mit Gruppen in der Zukunft besuchen möchten.
Die Bürgermeister des Landkreises Schweinfurt umsäumten den Schwanfelder Stand zu einem weiteren Event und waren voll des Lobes.
Unser Stand wurde u.a. von der 2.Bürgermeisterin Doris, Neuhoff, sowie Benno Engel, Renate Feuerbach und Roland Müller betreut.
 
Gez. Roland Müller


Zurück
©1997 -2006 | Gemeinde Schwanfeld