Startseite   Sitemap   Impressum   Barrierefrei   Volltextsuche   Druckansicht 
   
 Schwanfeld   Aktuelles   Rathaus   Bürger-Info   Kultur & Freizeit   Wirtschaft   Kontakt 
content_header_2.jpg

News

Zurück


25.05.2009

 

 

46 Hobbykaninchen kamen am Samstag, den 16.05.2009 zur Bewertung durch Preisrichter Friedrich Kühhorn ins Hasenstad`l.

 

Die Kaninchen waren aus den Landkreisen Schweinfurt , Bad Kissingen und Würzburg.

Auf dem 1. Platz kam das Kaninchen von Constantin Koch aus Massbach. Bei der Eröffnung durch Ausstellungsleiter Gerhard Wilpert waren fast alle Jugendlichen mit ihren Eltern anwesend. Als weitere Gäste begrüßte Gerhard Wilpert, den 1. Bürgermeister Herrn Richard Köth, Landesjugendleiter und 1. Bezirksvorsitzenden Herrn Josef Steinack, Bezirksjugendleiter Herrn Patrick Elting, Kreisjugendleiter Herrn Gerhard Hertlein und Preisrichter Herrn Friedrich Kühhorn.

BGM Richard Köth bedankte sich für die Einladung und begrüßte die Gäste im ältesten Dorf Deutschlands. Ebenso bedankte er sich beim Kaninchenzuchtverein für die Mitgestaltung des dörflichen Lebens und bei Gerhard Wilpert, der die 1. Hobbykaninchenschau in Bayern ins Leben gerufen hat.

Josef Steinack fand das Meldeergebnis von 46 Kaninchen bei der 1. Hobbykaninchenschau in Bayern als einen gelungenen Start. Patrick Elting und Gerhard Hertlein bedankten sich auf für den guten Start.

Bei der Preisverteilung, die vom Bürgermeister, Josef Steinack und Gerhard Wilpert durchgeführt wurde, sind alle Jugendlichen mit Pokalen und Ehrenpreisen ausgezeichnet wurden.

Am Ende wurden alle Anwesenden zur Jubiläums-Jungtierschau am 4. und 5. Juli 2009 mit Kaninhop-Meisterschaft am Sonntag, 5. Juli ab 10.00 Uhr eingeladen.

 

Kaninchenzuchtverein B 1145

 

 



Zurück
©1997 -2006 | Gemeinde Schwanfeld