Startseite   Sitemap   Impressum   Barrierefrei   Volltextsuche   Druckansicht 
   
 Schwanfeld   Aktuelles   Rathaus   Bürger-Info   Kultur & Freizeit   Wirtschaft   Kontakt 
content_header_1.jpg

News

Zurück


19.11.2008

Nachruf

 

Am 27. Oktober 2008 verstarb nach einem erfüllten Leben und trotzdem für viele von uns plötzlich und überraschend

 

Herr Robert Reulein

 

im Alter von 80 Jahren.

 

Herr Reulein war von 1972 bis 1984 Mitglied des Gemeinderates Schwanfeld.

 

Er hat in dieser Zeit an der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer Gemeinde aktiv mitgewirkt.

 

Gerade als erfahrener Finanzfachmann war die Mitarbeit auf kommunaler Ebene eine Möglichkeit für ihn, sich mit Rat und Tat, sowie persönlicher Lebenserfahrung und fachlichem Wissen zum Wohl der Gemeinde einzubringen. Er war sich auch stets des verantwortungsvollen Amtes bewusst.

 

Als Mitglied in vielen Vereinen – teilweise auch Mitglied der Vorstandschaften - und großer Förderer der Vereinsarbeit hat er sich ebenfalls bleibende Verdienste erworben.

Es gab fast keine Kasse eines Vereins in Schwanfeld, die unser lieber Verstorbener nicht geprüft hat und die nicht seinen Prüfungsvermerk trug – und das in manchen Vereinen weit über 30 Jahre lang.

 

Wir danken Herrn Reulein für alle Mitsorge und seine langjährigen Verdienste für und in unserer Gemeinde.

 

Wir nehmen Abschied und übermitteln unsere Hochachtung

und unsere Anteilnahme seiner Gattin, Gunda Reulein, und den Anverwandten.

 

                                                                                                                                       Richard Köth

 

                                                                                                                                  1. Bürgermeister und

                                                                                                               Vorsitzender des Heimat- und Kulturvereins



Zurück
©1997 -2006 | Gemeinde Schwanfeld