Startseite   Sitemap   Impressum   Barrierefrei   Volltextsuche   Druckansicht 
   
 Schwanfeld   Aktuelles   Rathaus   Bürger-Info   Kultur & Freizeit   Wirtschaft   Kontakt 
content_header_2.jpg

News

Zurück

Thema Hundekot - nur an die, welche es betrifft:


26.04.2010

 

 
In den letzten Tagen und Wochen wurde wiederholt die Unvernunft einiger Hundebesitzer bezüglich der Hinterlassenschaften ihrer vierbeinigen Freunde beklagt.
Kleingärten, Spielplätze oder gemeindliche Grünanlagen, Wege und landwirtschaftlich genutzte Flächen sind kein Hundeklo!
 
Es gibt auch Hundebesitzer, die dieses Problem vorbildlich lösen!
 
Aus der Presse:
„In immer mehr Gemeinden und Städten in Deutschland drohen Hundehaltern, die die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner nicht beseitigen, inzwischen Geldstrafen. Aber nicht nur aus Angst vor diesen Strafen, sondern vor allem aus Rücksicht auf die Mitmenschen sollte es selbstverständlich sein, diese zu entfernen. Wenn jederzeit ein geeignetes Hundekottütchen zur Verfügung steht, fällt dies viel leichter. Der Hundebesitzer kann sich ein kleines Reservoir an der Leine bzw. am Gürtel befestigen oder die recyclebaren Papiertüten mit sich führen.“
 
Für die, die es vielleicht auch noch nicht wissen, nachfolgend zwei Beispiele von vielen für die Lösung:
 
 
 

1. Doggy Pick Up

Doggy Pick Up ist eine praktische Dose inklusive 20 Hundekottüten. Diese Tüten bestehen aus Kunststoff und können auch bei längeren Spaziergängen ohne zu durchfeuchten getragen werden.

Doggy Pick Up kann an der Leine oder am Halsband des Hundes sowie auch an der Hose des Hundehalters befestigt werden.
 
Anwendung: Breiten Sie die Hundekottüte aus und streifen Sie ihn ganz über Ihre Hand. Nehmen Sie den Hundekot mit der Hundekottüte auf und entsorgen Sie diese dann verschlossen im nächsten Mülleimer. 

Details:
  • inklusive 2 Rollen à 20 Hundekottüten
  • ideal für Spaziergänge
  • schnelle, einfache und saubere Handhabung
  • diverse Befestigungsmöglichkeiten
  • Kunststoff
 
 
 
 
 
 
... oder ein anderes Beispiel:
 
2. Der Bon-Ton Hundetüten-Spender
 
„Hundetüten aus einem Gassibeutel-Spender mit Design und Stil. Der Bon-Ton Hundetüten-Spender von United Pets sieht gut aus und ist dabei echt praktisch.
Ob als Geschenk oder zum Selbernutzen, oder auch als freundliche Aufforderung an einen Aufhebe-Muffel aus der Nachbarschaft - dieser Spender für Hundetüten macht das Geschäft des Wauwis irgendwie sympathisch. Jedenfalls zaubern die bunten Punkte auf dem schicken Schwarz ein Lächeln ins Gesicht, wenn es um das Aufheben der Hinterlassenschaften geht.“
 
 
 
 
Soweit einige „Produktbeschreibung“.
 


Zurück
©1997 -2006 | Gemeinde Schwanfeld